LOGO_INTAKT.png2017_Praedikat_DE_RGB_72dpi_400x350_0.jpg

 

 

soventec ist Partner im Innovationscluster INTAKT, das sich mit der Entwicklung einer neuen Generation von aktiven vernetzten Implantaten widmet. Auf der Grundlage von in Echtzeit erfassten medizinischen Messwerten und der Steuerung durch den Patienten werden entsprechend des konkreten Bedarfs oder des individuellen Zustands eines Betroffenen Nerven- und Muskelstrukturen stimuliert. Der Entwicklungsschwerpunkt dieser innovativen lernfähigen Systeme liegt auf der Gestaltung völlig neuer Mensch-Technik-Interaktionen zwischen den Betroffenen und ihren Implantaten sowie dem behandelnden Arzt. Ethische, rechtliche und soziale Fragen werden dabei während der gesamten Entwicklungsphase berücksichtigt. Das Projekt wird eine möglichst universelle Basistechnologie für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen generieren. Zu ihnen gehören die Unterdrückung des Tinnitus, die teilweise Wiederherstellung von Greiffunktionen der Hand und die Behandlung von gastrointestinalen Motilitätsstörungen.

Diese neue Generation von Implantaten kann erstmals größere zusammenhängende Gewebeabschnitte und Organe in ihrer Gesamtheit berücksichtigen. Zudem werden Patienten dazu befähigt, ihre Therapie selber mitzugestalten. Auf diese Weise wird die Versorgung der Betroffenen spürbar verbessert und ihre Lebensqualität entscheidend erhöht.

Erste Anwendungsfelder sind die Wiedermobilisierung von Armen und Händen nach einer Querschnittslähmung, Suppression von Tinnitus und Darm Motilität bei Verdauungsstörungen. Die vernetzten INTAKT Implantate können hier Lösungsansätze bieten. Behandelnde Ärzte und Patienten sollen über sichere Schnittstellen mit dem Implantat-Netzwerk kommunizieren können – und die Behandlung so optimal auf die aktuellen Bedürfnisse abstimmen.

soventec leitet in dem Verbund das Teilthema Mensch-Maschine-Interaktion.

Links:
Artikel in Ärztezeitung

Arrtikel in Medizin Aspekte

INTAKT als ausgezeichneter Ort im Land der Ideen

Land der Ideen

Unterstützt durch

BMBF Logo

 

Wissenschaftliche Partner
• Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT), Sulzbach, Vebundskoordinator

• Universitätsmedizin Mainz
• Universitätsklinikum Heidelberg
• Charité-Universitätsmedizin-Berlin
• Universität Mannheim
• Technische Universität Ilmenau

Industriepartner
• GeSiM Gesellschaft für Silizium-Mikrosysteme mbH
• inomed Medizintechnik GmbH
• Soventec GmbH
• Wilddesign GmbH & Co. KG
• IL Metronic Sensortechnik GmbH
• Glück Engineering GmbH
• Würth Elektronik GmbH & Co. KG
• VARTA Microbattery GmbH
• Heraeus Medical Components
• CeramTec-ETEC GmbH
• CTC advanced GmbH

 

soventec GmbH

Hauptstrasse 49
D-24867 Dannewerk
Fon: +49 4621 995555
Mail: contact [at] soventec . de

Map: Show us on Google Maps
 
Lab OS® is a registered trademark of  soventec GmbH.

 

Unsere Qualität

ISO-13485 white

wird periodisch kontrolliert.

Softwareprocess details